Freilichttheater 2023


Frühlingserwachen


Bei den Familien Aumüller und Dürr läuft das Leben in geregelten Bahnen. Jeden Abend kommen die beiden Freunde Hans-Peter und Ernst-Wolfgang nach einem stressigen Tag im Amt fix und fertig von der Arbeit zurück - und jeden Abend werden sie von ihren Ehefrauen Irmgard und Rosemarie aufopfernd empfangen und versorgt. Als plötzlich die Nachricht hereinplatzt, neue Nachbarn würden in das Haus nebenan einziehen, werden alle ganz aufgeregt. Es soll sich nämlich um angesehene Personen des öffentlichen Lebens handeln - den Bischof samt Küster! Doch es kommt ganz anders. Auf einmal erwacht in den beiden Ehefrauen der Frühling. Sie lassen sich zu einem nächtlichen Besuch bei den neuen Nachbarn hinreißen - am nächsten Tag dann der Filmriss. Und auch die zwei Ehemänner schlagen sich mit schmerzenden Schädeln und Erinnerungslücken herum. Als am Maibaum mitten im Dorf dann auch noch Unterhosen hängen, ist das Chaos vorprogrammiert...